Ferienort Hooksiel

Hooksiel ist ein Küstenbadeort in der Gemeinde Wangerland, im ostfriesischem Landkreis. Der Ferienort verfügt über einen künstlich angelegten Sandstrand und ebenso über einen Grünstrand direkt am Meer. Wer auf der Such nach einem Ort zur Erholung ist, ist in Hooksiel genau an der richtigen Adresse.

Hooksiel

Hooksiel

Der Urlaubsort bietet ausreichend Raum für Entspannung aber auch für abwechslungsreich Erlebnisse mit der gesamten Familie oder auch mit Freunden. Für einen mehrtätigen Aufenthalt empfehlen sich beispielsweise die gemütlich eingerichteten Ferienhäuser oder auch Apartments. Eine Atmosphäre zum Wohlfühlen bieten allerdings auch der Campingplatz, welche mitunter einer Vier-Sterne Auszeichnung erhielt. Ausreichend Platz für zahlreiche Wohnmobile und Wohnwagen jeder Größe findet sich hier in jedem Fall. Zusätzlich kann man in Gasthöfen oder auch Pensionen den Tag ausklingen und Revue passieren lassen.

Neben diversen Aktivitäten auf dem Wasser gibt es noch andere Möglichkeiten den Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen. So können die Besucher des Ferienortes zum Beispiel das Meerwasser-Hallenwellenbad samt Sauna besuchen, einen Ausritt oder eine Wattwanderung unternehmen, den Indoor-Freizeitpark Gruseleum (Erlebniswelt und Museum zugleich) entdecken oder sich am Wasserski probieren.

Der Strand in Hooksiel

Der Strand in Hooksiel ist – wie bereits erwähnt – künstlich angelegt worden. Er befindet sich direkt zwischen dem Hooksieler Außenhafen und dem Campingplatz. Aufgeteilt wurde dieser in drei Bereiche: Textil-, FKK- und Hundestrand. Insgesamt misst er eine Länge von etwa dreieinhalb Kilometern und bietet somit ausreichend Raum, ohne dass man sich gegenseitig auf den Füßen herumtanzt. Direkt vor Ort befinden sich außerdem zwei Gebäude, in denen die Touristen unter anderem ein Kiosk, Toiletten, Duschen, Umkleiden sowie ein Schnellrestaurant finden. Da Hooksiel nicht weit entfernt von Wilhelmshaven entfernt liegt, bildet der Strand einen hervorragenden Ersatz für den ehemaligen Geniusstrand.

Der Ferienort Hooksiel eignet sich hervorragend für vor allem sportliche Aktivitäten. Darunter zählen beispielsweise das Surfen, Segeln und auch Motorboot fahren. Diesen Aktivitäten kann allerdings verständlicherweise nur außerhalb der gekennzeichneten Badebereiche nachgegangen werden.